Montag, 20. August 2018

CIBUS-Raps ist Gentechnik

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat seinen Bescheid von 2015 zurückgenommen, in dem es einen mit einem neuen Gentechnik-Verfahren hergestellten herbizidresistenten Raps der Firma CIBUS nicht als Gentechnik im Sinne des Gentechnikgesetzes eingestuft hatte. Verbände und Landwirte hatten gegen den Bescheid protestiert und geklagt. Das aktuelle "Genscheren-Urteil" des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) veranlasste nun das Bun­des­amt BVL seinen "verantwor­tungs­losen Testballon zurück­ziehen“, wie ein Vorstandsmitglied der Arbeits­gemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) kommentierte.

button_cibus_raps

Sonntag, 29. Juli 2018

Genscheren-Urteil des Europäischen Gerichtshofs

Pflanzen, die mit sogenannten Genscheren-Verfahren gezüchtet werden, fallen unter den europarechtlichen Begriff des gentechnisch veränderten Organismus (GVO) und unterliegen daher den Beschränkungen der Freisetzungsrichtlinie von 2001. Die Verträglichkeit der entsprechenden Pflanzen muss demnach umfangreich überprüft werden, auch ist eine Kennzeichnung im Verkauf als gentechnisch veränderte Pflanze notwendig. Die Richter verneinten die Frage, ob die vorgenannten neuen Gentechniken, die unter dem Begriff "Genome Editing" zusammengefasst werden, noch unter die Mutagenese-Ausnahme der Freisetzungsrichtlinie fallen. Die Folgen und Gefahren der neuen Gentechnik verglichen die Richter mit jenen der Transgenese, bei der fremde DNA in das Erbgut eingeführt wird und sprachen sich daher für die Anwendung der Freisetzungsrichtlinie aus. (LTO)

Donnerstag, 26. Juli 2018

Tempo 80 auf Frankreichs Landstraßen

Zum 1. Juli 2018 setzte Frankreich die Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen von 90 auf 80 Stundenkilometer herab. Als Grund für das neue Tempolimit wurde die steigende Zahl der Verkehrstoten genannt. Alleine im Jahr 2016 verloren 3477 Menschen bei Verkehrsunfällen in Frankreich ihr Leben, weitere 72.645 Personen wurden im Straßenverkehr verletzt. Häufigste Todesursache ist die übermäßige Geschwindigkeit im Straßenverkehr. Die neue Tempo-80-Regelung gilt nur auf Landstraßen, bei denen es zwischen beiden Fahrtrichtungen keine trennenden Elemente wie beispielsweise Leitplanken gibt. (Autozeitung)

Mittwoch, 10. Januar 2018

Deichpflege-Entgelte erhöht

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz zahlt seinen Vertragsschäfern ab 2018 für die Deichpflege höhere Entgelte. Das Entgelt für die Beweidung steigt von bisher 270 Euro auf 425 Euro pro Hektar. Für die Komplettpflege erhalten Schäferinnen und Schäfer statt bisher 820 Euro künftig 975 Euro. Zu letzterer gehören auch die Nachmahd nicht abgefressener Stellen und die Beseitigung von Gehölzaufwuchs. Die Beweidung mit Schafen hat sich als beste Pflege für die Hochwasserschutzanlagen in Sachsen-Anhalt bewährt.

Mittwoch, 11. Oktober 2017

„Gartenträume“ wachsen

Nach einer Evaluierung im Auftrag des Wirtschaftsministeriums von Sachsen-Anhalt müssen drei Landschaftsgärten das Marketing-Netzwerk „Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt“ e.V. verlassen. Es handelt es sich um den Gutspark Seggerde (Landkreis Börde), den Schlosspark Reinharz (Landkreis Wittenberg) und den Landschaftspark Goitzsche (Landkreis Anhalt-Bitterfeld). Hinzu kommen sollen neun Gärten und Parks in Schönhausen, Burg, Ilsenburg, Blankenburg, Pretzsch, Bad Schmiedeberg, Mücheln, Bad Dürrenberg und auf dem Brocken.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Suche

 

Aktuelle Beiträge

CIBUS-Raps ist Gentechnik
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit...
stulli - 20. Aug, 22:45
Genscheren-Urteil des...
Pflanzen, die mit sogenannten Genscheren-Verfahren...
stulli - 29. Jul, 19:40
Tempo 80 auf Frankreichs...
Zum 1. Juli 2018 setzte Frankreich die Höchstgeschwindigkeit...
stulli - 26. Jul, 21:39
Deichpflege-Entgelte...
Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz zahlt seinen...
stulli - 10. Jan, 18:47
„Gartenträume“...
Nach einer Evaluierung im Auftrag des Wirtschaftsministeriums...
stulli - 11. Okt, 20:43

Status

Online seit 5127 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Aug, 22:54

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Preisfrage


My blog is worth $1,129.08.
How much is your blog worth?


Gentechnik
Profil
Abmelden